Betriebsstundenzähler S7

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi,

es gibt den Zähler bestehend aus SFC2,3,4.

Meine Frage, muss ich den SFC2 immer im OB100 aufrufen? Oder reicht das einmalig? Das Problem das ich habe ist, dass ich auf den PV Eingang einen Startwert legen muss. Wird die Anlage nach Xh:59min ausgeschaltet, fehlen die 59min.

Gruß pt
 
OP
P

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi Jürgen,
ich habs nicht runtergeladen, aber nach der Kurzbeschreibung ist das eine eingene Funktion. So etwas habe ich auch im Einsatz, wegen der Einschränkung bei der 300er. Als Gesamtstundenzähler nutze ich die SFCs und das schon seit Jahren. Es soll auch kein Problem mit der Ungenauigkeit geben, aber es interessiert mich halt, wie es richtig ausgeführt wird.

Gurß pt
 

smoe

Well-known member
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
10
Wie der Name schon sagt, der "BetriebsSTUNDENzähler" zählt nur ganze Stunden. Im Returnwert dieser SFC passen auch keine Stunden und Minuten.

smoe
 

jogi

Well-known member
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi PT,

das Teil ist gepuffert und hält seinen Wert auch bei Netzaus.

Den SFC2 rufst Du irgenwann einmal auf, wenn Du den aktuellen Stand manuell ändern möchstest, um z.B. einen Vorgabewert zu laden, aber nicht im Anlauf.
Intern zählt der auch Stundenbruchteile, also wenn die Anlage bei 59 min ausgeschaltet wird, gehen diese nicht verloren.

Gruß Jörg

(der immer noch im Urlaub ist :ROFLMAO: )
 
OP
P

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
smoe schrieb:
Wie der Name schon sagt, der "BetriebsSTUNDENzähler" zählt nur ganze Stunden. Im Returnwert dieser SFC passen auch keine Stunden und Minuten.

smoe

Hey Smoe man,
aber er heißt nicht BetriebSTUNDENzähler und vergiß die MINUTEN,SEK... usw.
:wink:
Also keine weiteren Aufrufe der SFCs. Ich werde es mal bei Gelegenheit testen.

Gruß an alle
pt
 
Oben