Digital sensor manipulations/drahtbruch schutz

"Wie mache ich mein Haus diy einbuchsicher"
DIY Einbruch klingt aber viel mehr nach krimineller Energie!

Gitter vor die Fenster und JVA aussen draufschreiben.:ROFLMAO:
Habe ich schon probiert. Geht.;)
Das mit den Gittern vor den Fenstern will ich Dir gerne glauben, aber "JVA aussen draufschreiben", das nehme ich Dir nicht ab. Wie lange hat es gedauert, bis sich die Nachbarn ĂŒber Wertminderung ihrer Immobilien beschwert haben?
 
Wenn ich meinen Namen draufschreibe, ist es auch nicht besser.:(

Fam. B. TrĂŒger :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Wenn ich meinen Namen draufschreibe, ist es auch nicht besser.:(
Ach sooo, Du meinst JVA sind Deine Initialien? Jnsasse vonne Anstalt oder so?
Du hast heimlich das Thema von einbruchsicher in ausbruchsicher umgemodelt.

Wo kommt denn jetzt auf einmal ...
... her? Das stand doch vorhin noch nicht hier? Man muss schon gewaltig aufpassen!
 
Hat schon mal jemand durchgerechnet, was denn der Spass fĂŒr ein Haus kostet?
Das Geld ist - meiner Meinung nach - sinnvoller in Fenster einer höheren Einbruchsklasse investiert.
Klar Meldekontakte sind sinnvoll ... aber eher fĂŒr Heizung und LĂŒftung.
Wie oft wird eingebrochen? Und wieviele von den betroffenen HĂ€usern haben Meldekontakte oder eine Alarmanlage?
Bevor sich da ein normaler Einbrecher die MĂŒhe macht das alles zu erkunden und ggf. zu manipulieren, geht er doch leichter zum Nachbarn :)
 
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Ich hatte einen Denkfehler. Das mit dem Widerstand in Serie funktioniert nur mit Analogkarten.
nee, das geht auch mit den NAMUR-HF-DI-Karten... Sind aber teuer, wie schon angemerkt ;)

Als preiswertere Alternative hab ich ja oben schonmal vorgeschlagen den Fensterkontakt als Wechsler und 2 normale DIs...

Code:
AUF    := E0.0 AND NOT E0.1;
ZU     := E0.1 AND NOT E0.0;
FEHLER := NOT AUF AND NOT ZU;
 
Vielleicht geht es ja mehr um technische Machbarkeit (Spielerei). Sicherheitssysteme lassen sich immer ĂŒberwinden und ein Hochsicherheitsfenster ist nichts wert, wenn es offen (gekippt) ist.:)
 
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Vielleicht geht es ja mehr um technische Machbarkeit (Spielerei). Sicherheitssysteme lassen sich immer ĂŒberwinden und ein Hochsicherheitsfenster ist nichts wert, wenn es offen (gekippt) ist.:)
Fenster kippen ist doch sowas von 1980 :)
In einem aktuellen Niedrigstenergiehaus bleiben die Fenster zu. Der Luftaustausch erfolgt durch die LĂŒftungsanlage in AbhĂ€ngigkeit von den LuftgĂŒtesensoren.
Also am besten gleich mal schauen, wie man die Fensterkontakte mit der LĂŒftung und Heizung verheiratet. Nicht dass man nach dem Einzug dumm dasteht, wenn z.B. im Sommer die WĂ€rmepumpe versucht die Zimmer zu kĂŒhlen, die LĂŒftungsanlage nichts davon weis und womöglich noch warme Luft durchs gekippte Fenster strömt
 
Fenster kippen ist doch sowas von 1980 :)
In einem aktuellen Niedrigstenergiehaus bleiben die Fenster zu. Der Luftaustausch erfolgt durch die LĂŒftungsanlage in AbhĂ€ngigkeit von den LuftgĂŒtesensoren.
Also am besten gleich mal schauen, wie man die Fensterkontakte mit der LĂŒftung und Heizung verheiratet. Nicht dass man nach dem Einzug dumm dasteht, wenn z.B. im Sommer die WĂ€rmepumpe versucht die Zimmer zu kĂŒhlen, die LĂŒftungsanlage nichts davon weis und womöglich noch warme Luft durchs gekippte Fenster strömt
1980 gab es noch keine WĂ€rmepumpen. Damals wurden Nachtspeicheröfen gefördert. Mal sehen wann die Förderung fĂŒr WĂ€rmepumpen auslĂ€uft.:)
 
ZurĂŒck
Oben