TIA Lieferzeiten SPS-Bauteile Siemens

Geisterkarle

Well-known member
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
7
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Sick liefert erst 2023 wieder, Laserscanner und Steuerungskomponenten.....
Also für Laserscanner würde ich mal Keyence versuchen. So wie ich das verstehe haben die ihre Lager nochmal ziemlich voll gerammelt, bevor "das alles" losgegangen ist. Weiß aber nicht, wie die aktuelle Lage jetzt noch ist.
 

roboticBeet

Well-known member
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
40
Weiß aber nicht, wie die aktuelle Lage jetzt noch ist.
Ich hatte in den letzten Wochen mehrfach Besuch von Keyence. Zuletzt wurde die Lieferfähigkeit immer wieder betont, wobei beim letzten Gespräch vorsichtig eingeschränkt wurde, dass dies künftig durch Lieferketten/Häfen/... schwieriger werden könne. Dann aber, so Keyence, nicht auf dem Level, was man derzeit anderswo erlebt.

Noch habe ich aber nichts bestellt, kann dazu also keine tagaktuellen Erfahrungen hinsichtlich Lieferzeit/Bestellbestätigung teilen.
 

spsnews

Active member
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
7
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Also wir haben bei Alibaba in China, Siemens Steuerungen bei mehreren Anbietern bestellt.
Es waren laut Homepage genügend Teile vorhanden.
Das Ganze per Vorkasse, mit mehreren VISA-Karten (unsere sind je auf 5000 Euro begrenzt)
Von den vier Anbieter-Bestellungen kam eine dann an, Lieferzeit war vier Wochen.
Preislich lagen Sie wesentlich höher als die bekannten EK-Preise in Deutschland.
Die anderen drei haben uns dann mitgeteilt dass sie doch nicht liefern können.
Versuch war es wert, wir werden das aber nicht mehr machen.
 

Wincctia

Well-known member
Beiträge
730
Punkte Reaktionen
155
Ich hatte in den letzten Wochen mehrfach Besuch von Keyence. Zuletzt wurde die Lieferfähigkeit immer wieder betont, wobei beim letzten Gespräch vorsichtig eingeschränkt wurde, dass dies künftig durch Lieferketten/Häfen/... schwieriger werden könne. Dann aber, so Keyence, nicht auf dem Level, was man derzeit anderswo erlebt.

Noch habe ich aber nichts bestellt, kann dazu also keine tagaktuellen Erfahrungen hinsichtlich Lieferzeit/Bestellbestätigung teilen.
Hallo,

bei den Durchflussmessgeräten FD Q und FD X ist bis jetzt noch nichts zu Spüren wenn die Bestellung bei uns Freigegeben wurde ist alles immer in 48 h bei uns.


Gruß Tia
 

ducati

Well-known member
Beiträge
6.671
Punkte Reaktionen
1.395
Der Siemens Vertrieb mein inoffiziell, dass man nicht damit rechnen soll, dass sich an der Situation demnächst was ändern wird... Eher im Gegenteil.
 

Heinileini

Well-known member
Beiträge
4.910
Punkte Reaktionen
1.037
Der Siemens Vertrieb mein inoffiziell, dass man nicht damit rechnen soll, dass sich an der Situation demnächst was ändern wird... Eher im Gegenteil.
Der Zusatz "Eher im Gegenteil" gibt mir zu denken.
Was ist damit gemeint? Gegenteil von "ändern" oder Gegenteil von "zum Besseren ändern"? :unsure:
 

Wincctia

Well-known member
Beiträge
730
Punkte Reaktionen
155
Ja haben sie zu uns auch gesagt auf die 380 Tage beim XC216 sollen wir uns nicht verlassen haben sie gemeint und dies wird bei vielen anderen Bauteilen auch zur Regel Zeit werden
 

MFreiberger

Well-known member
Beiträge
1.812
Punkte Reaktionen
370
Ja haben sie zu uns auch gesagt auf die 380 Tage beim XC216 sollen wir uns nicht verlassen haben sie gemeint und dies wird bei vielen anderen Bauteilen auch zur Regel Zeit werden
Nach wiederholtem Lesen Deines Posts, kann ich Dir zustimmen.
Das bedeutet, die Lage wird noch angespannter und ein Ende ist nicht in Sicht?


P.S.: Wann sind Satzzeichen den so aus der Mode gekommen?
 

roboticBeet

Well-known member
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
40
Vor allem, dass man sich selbst auf die ohnehin schon sehr langen Liefertermine nicht verlassen kann, führt bei uns langsam zu immer mehr Tendenzen andere Hersteller für Steuerungstechnik ins Auge zu fassen.
Auch andere Hersteller haben derzeit natürlich lange Lieferzeiten, diese sind aber zumindest zuverlässiger einzuplanen.

Da wir Sondermaschinenbau auch nur für den Eigenbedarf bauen und vorher auch schon ein paar Maschinen von Beckhoff dazwischen hatten, ist dieser Schritt bei uns sicher einfacher als bei einem Sondermaschinenbauer mit vielen fertigen Standards.
 

NexusX1

Member
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Weiß einer, wie es außerhalb von Europa bspw. mit Rockwell/AB in den USA aussieht? Haben die auch ähnliche Probleme?

Wir verbauen sehr viel AB Steuerungen bzw. AB Material im generellen, die Liefersituation ist dort teilweise noch schlimmer.
Safety Point I/O`s November 2021 bestellt LT. November 2022, bei den Analog Ausgangsbaugruppen für Control Logix sind wir auch schon in 2023.
Unser Distributor versucht jetzt schon teilweise Wahren von Kunden die gehamstert haben wieder zurück zu kaufen um uns beliefern zu können, logischerweise ohne Erfolg😅
 

leon31

Member
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
PILZ - Quasi jede Woche neue Liefertermine, bestellt 03/22 "sofort Lieferbar" mittlerweile sind wir bei Lieferung 08/22 "ohne Gewähr" oder "keine Anagbe"
alternative Schneider Sicherheitstechnik - Als Antwort: Mindestens 2 Monate ehr deutlich länger bzw. "keine Angabe"

Wir müssen nächsten Monat eine Anlage ausliefern und bekommen da echt Probleme.. Gibt es alternative (lieferbare) Sicherheitstechnik (Schalter, Logik, Zuhaltung) von anderen Firmen?

Zum Thema Siemens Steuerungen muss ja denke ich nichts mehr gesagt werden.. warten seit November auf eine 1512C.. Wann die kommen soll, keine Ahnung. IPC's mindestens 20 Wochen Lieferzeit.

Man kann eigentlich keinem Kunden mehr zusichern eine Anlage für ein gewisses Datum realisieren zu können, wie soll das weitergehen? Problem ist Bauteile bestellen auf gut Glück bevor der Kunde bestellt ist bei uns (kleinerer Betrieb) nicht wirklich drin. Und wenn wir dem Kunden sagen, dass die Lieferzeit dann aber so und so ist bestellt er nicht.. Teufelskreis.
 

Blockmove

Supermoderator und User des Jahres 2019
Teammitglied
Beiträge
9.485
Punkte Reaktionen
2.541
Auch andere Hersteller haben derzeit natürlich lange Lieferzeiten, diese sind aber zumindest zuverlässiger einzuplanen.

Zuverlässig planbar ist mittlerweile fast nix mehr.
Heute schon wieder geänderte Auftragsbestätigungen von 2 Lieferanten bekommen.
Vorallem kannst du gar nicht mehr vorhersagen, wo Probleme zu erwarten sind.
Da liegen auf einmal Teile im Wareneingang mit Liefertermin Juli und für Teile mit Zusage auf Mai bekommst du neue Liefertermine im November.

Es macht keinen Spass mehr.
 

van

Well-known member
Beiträge
299
Punkte Reaktionen
54
Ja die ABs von Pilz kann man nicht mehr ernst nehmen. Habe zum Glück ein mini Lager für die gebräuchlichsten Artikel, und arbeite auf Umlauf.
Neulich hätte ich aber trotzdem ein dringendes Ersatzteil von Pilz benötigt … 30 Wochen. Zum Glück dann noch günstig auf eBay bekommen.

Wobei man auf eBay auch 300€ Teile für 18.000€ angeboten bekommen ….

Ansonsten sobald der Auftrag im Haus ist, die benötigen Komponenten bestimmen oder schätzen und bestellen.
 

s_kraut

Well-known member
Beiträge
524
Punkte Reaktionen
140
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ja die ABs von Pilz kann man nicht mehr ernst nehmen. Habe zum Glück ein mini Lager für die gebräuchlichsten Artikel, und arbeite auf Umlauf.
Neulich hätte ich aber trotzdem ein dringendes Ersatzteil von Pilz benötigt … 30 Wochen. Zum Glück dann noch günstig auf eBay bekommen.

Wobei man auf eBay auch 300€ Teile für 18.000€ angeboten bekommen ….

Ansonsten sobald der Auftrag im Haus ist, die benötigen Komponenten bestimmen oder schätzen und bestellen.
Ja genau, lass den Vertrieb verkaufen als wäre nix und dann schau wo du für x€ n Bauteile vom Typ y auftreibst.
Hoffe für dich das Weihnachtsgeld ist in dem Fall vom Jahresergebnis nicht abhängig.
Ansonsten meine Empfehlung: Vertrieb bietet nur an, was technisch klar geht. Was Zusagen angeht, die Erfahrung muss ich leider teilen...
 

Blockmove

Supermoderator und User des Jahres 2019
Teammitglied
Beiträge
9.485
Punkte Reaktionen
2.541
Ansonsten sobald der Auftrag im Haus ist, die benötigen Komponenten bestimmen oder schätzen und bestellen.
Das kannst du machen, wenn du mind. 2 Jahre Vorlauf hast.
Mittlerweile haben viele Teile Liefertermin 06/23 oder du bekommst gar keinen Termin mehr genannt
 
Oben