Raffstore Steuerung Siemens Logo 8

Heinileini

Well-known member
BeitrÀge
3.932
Punkte Reaktionen
787
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hier noch eine Variante des UDF, die automatisch ermittelt, ob sie mit 1 Taster arbeitet oder mit 2.
Im Betrieb mit nur 1 Taster mĂŒssen beide EingĂ€nge des UDF mit dem Signal des Tasters belegt werden.

UDF-1_2.jpg

Hier noch ein Beispiel fĂŒr die Benutzung von getrennten Tastern fĂŒr auf und ab (links)
und einem Taster fĂŒr auf und ab (rechts).
In der Version fĂŒr 1 Taster ist zu beachten, dass der Taster fĂŒr die zentrale Bedienung mehrerer RaffStores (je nach "Vorgeschichte" der EinzelBedienungen) an den einzelnen RaffStores unterschiedliche Reaktionen auslösen kann (teils auffahren, teil abfahren).

1bis2tast.jpg

Update: Erweiterung um die Kombination einer zentralen Bedienstelle mit 2 getrennten Tastern fĂŒr 'Up' und 'Down' mit Nebenstellen "vor Ort", die ĂŒber nur 1 Taster (fĂŒr abwechselnd 'Up' und 'Down') verfĂŒgen. Damit lĂ€sst sich zentral ein und dieselbe Aktion fĂŒr alle Stores anwĂ€hlen:

1bis2+.jpg
 

AnhÀnge

  • 1bis2.lsc.pdf
    169,6 KB · Aufrufe: 3
  • 1bis2.lma.pdf
    38 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:

Blockmove

Supermoderator und User des Jahres 2019
Teammitglied
BeitrÀge
8.848
Punkte Reaktionen
2.273
Was mir auf die schnelle auffÀllt:
Zwischen Auf / Ab sollte eine Sperrzeit (ca. 200ms)
Ist zwar nicht bei jedem Antrieb nötig, schadet aber nicht.
 
Oben