TIA Rezepte und Werte-Übertragung in die SPS

Neurorancer

Well-known member
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
1
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Sehr geehrte Forum Mitglieder,

ich habe eine Frage zu der Funktion einer Rezeptur.

Mein Problem ist folgendes:

Ich kann in der Rezeptur die Variablen verändern und in die SPS laden, alles wunderbar.
Auf einem Extra-Bild in meinem HMI, will ich aber die Parameter über Eingabe-Felder auch zur Laufzeit anpassen.
Es passiert folgendes wenn ich eine Variable anpasse: Der neue Wert der Variable wird in der Rezep-Anzeige dargstellt
ABER wandert nicht in den Daten-Baustein der Steuerung! Erst wenn ich in der Rezeptur-Anzeige den entsprechenden Knopf
für die Übertragung der Variablen in die SPS drücke, werden die Variablen in die SPS übertragen.

Kennst Jemand das Problem?
Wie kann man es lösen?

Es ist super, dass man die Rezepte laden kann, aber ich möchte dennoch zur Laufzeit die Variablen über die Eingabe-Felder anpassen.
Bestimmt habe ich ürgendetwas übersehen...
 

PN/DP

User des Jahres 2011 - 2013; 2015 - 2017; 2020
Beiträge
17.262
Punkte Reaktionen
5.075
Habe gerade kein TIA verfügbar, doch man kann einstellen, ob die Rezeptur-Variablen in der SPS bei Eingaben sofort oder erst bei "speichern" aktualisiert werden. Notfalls kann man mit zwei Rezepturen arbeiten (oder mit zusätzlichen normalen HMI-Variablen): eine zum Rezeptur Bearbeiten/Auswählen/im HMI speichern, und eine, um die Rezeptur-/HMI-Variablen online in der SPS zu ändern.

Hauptsache die Bediener sehen noch durch, wann sich Eingaben sofort auswirken, und wann sie nur vorbereitend eingegeben werden und noch extra an die PLC abgesendet oder als Datensatz gespeichert werden müssen.

Harald
 
OP
N

Neurorancer

Well-known member
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
1
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo PN/DP,

habe mir eben nochmal ein kleines Projekt angelegt und die Rezeptur erstellt. Leider finde ich keine Einstellung, damit die Rezept-Variablen direkt in sie SPS geschrieben werden. Befindet sich diese Einstellung direkt in der Rezepturanzeige?
 
OP
N

Neurorancer

Well-known member
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
1
Hallo PN/DP,

habe eine Lösung durch ausprobieren gefunden.

Habe die Rezeptur-Variablen nochmal unter einem anderen Namen in das HMI hinzugefügt.
Die "Neuen" Variablen lassen sich jetzt über die Eingabe-Felder direkt in die SPS schreiben.
Die Rezeptur funktioniert parallel auch noch.
 
Oben