S5 95U - CP521 SI - Datenauswertung

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Folgendes Problem:
Die Datenübertragung von einem CP521 Si über RS232 zu einem Laptop
läuft ca. 1h und bricht dann die Übertragung ab.
Welche Ursachen könnten hier für verantwortlich sein ?
Kennt sich jemand mit der Fehleranalyse aus ?
Das SPS- Prgramm ist mit spanischen Kommentaren versehen und nur schwer nachvollziehbar
Danke !
 

Zottel

Well-known member
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Macallan schrieb:
Folgendes Problem:
...Kennt sich jemand mit der Fehleranalyse aus ?
Nein, nicht wirklich, aber probier mal, ob es mit den Stromsparfunktionen des Laptops zu tun hat.
Das SPS- Prgramm ist mit spanischen Kommentaren versehen und nur schwer nachvollziehbar.
Wenn es anders nicht geht, könnte ich Dir da wohl helfen (private Nachricht).

[/quote]
 
OP
A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
S595U -CP521 SI - Datenauswertung

Hallo Zottel,

danke für Deine Antwort !
Das mit der Stromsparfunktion ist mir schon klar.
Das Problem ist, dass nach einer undefinierten Zeit das CP keine Daten mehr sendet ( LED TXD - Senden - inaktiv).
Es werden über mehrer Stunden Daten geliefert und dann bricht die CP das Senden ab.
Die Daten werden allerdings weiterhin an den Ausgangswörter für die CP bereitgestellt bzw. aktualisiert.
In diesem Fall die Ausgangswörter AW80 - Aw 86.


Ich habe das Statusbyte 0 ( Übergabespeicher ) von der CP521 SI, in diesem Fall EB80, ausgelesen.
Hier sind ausschließlich das 1. und das 3. Bit im linken Halbbyte vom Byte 80 gesetzt.
Bedeutung: Uhr defekt
und
unzulässiger Auftrag an die CP, der in der jeweiligen
Funktionsart nicht zulässig ist. Diese Fehlermeldung
erscheit auch bei der Übergabe unzulässiger Parameter
in einem Parametrierauftrag.

?????

Bemerkung: Die oben beschriebenen Zustände wurden angezeigt, als die Datenübertragung funktionierte.
Ich werde nächste Woche den Status bei nicht funktionierender Datenübertragung auslesen und hoffen, eine Unterschied im Statusbyte zum oben beschriebenen Zustand zu bekommen
:cry:
 
Oben