S7 Internetanbindung

Zottel

Well-known member
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Die Firma Wiesemann & Theis vertreibt Module, die die Signale einer seriellen Schnittstelle über ethernet weiterleiten und an der Gegenstelle wieder auf seriell umsetzen.
Damit ist eine SPS-Fernwartung bei allen Typen möglich, sofern die Laufzeiten nicht zu Kommunikationsabbrüchen führen.
 

tobkin

Active member
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
S7 ans Netz

Hallo,
schaue doch mal bei der firma SAIA, Siemens, Dataeagle usw. nach.
Saia hat eine integrierte Lösung für ihre Serie "graue Serie".
Gruss Tobias
 

Markus

Administrator
Teammitglied
Beiträge
5.253
Punkte Reaktionen
1.291
hab diesen link gerade im profil von "zottel" einem unserer user gefunden:

http://visual.sourceforge.net/

hab mich selbst noch nicht damit befasst aber es hört sich intressant an und vor allem ist es freeware! werde mir das auf jeden fall mal anschauen...
 

Zottel

Well-known member
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hllo Markus,
ja damit kann man auch SPS-Fernwartung machn, aber es ist etwas umständich:
Man bracht zwei Linux-Rechner, einen vor Ort und einen in Reichweite und einen anderen Rechner, der die Programmiersoftware fährt, den die ist gewöhnlich nur für Windows. Außerdem braucht man eine telnet- oder ssh-Sitzung mit dem entfernten Rechner, um das Programm serialProxy zu starten.

Ich nutze diese Anordnung z.Z selbst, um eine S7-315 in einer Schaltwarte aus dem Büro zu programmieren.

Den LINUX-Rechner im Büro könnte man sparen, wenn jemand Zeit hätte, einen Windows-Treiber zu schreben, der eine virtuelle COM-Schnittstelle zur Verfügung stellt und die Daten dan über TCP/IP weiterreicht.
Viel Spass beim Ausprobieren !

Noch eine Amerkung:
GPL-lizensierte freie Software ist nicht GANZ dasselbe wie Freeware. Der Benutzer at NICHT die Freiheit, die modifizierte Software als eigene zu verkaufen.
Er muß Änderungen und Erweiterungen, die er in Verkehr bringt, wiederum im Quellcode zur Verfügung stelen.
 

Martin Glarner

Well-known member
Beiträge
240
Punkte Reaktionen
25
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Thomas
Ich kann den IBH-Link, den Stefan vorgeschlagen hat, ebenfalls für Teleservice oder ProToolPro Applikationen empfehlen.
Funktioniert bei mir ohne Probleme, wenn alles einmal richtig eingestellt wurde. Falls nötig kann Du die Details nachfragen.
Gruss Martin
 
Oben