Uhrzeit im AG durch OP 27 stellen

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
:?:

Hallo,

wahrscheinlich stelle ich mich nur blöd an, aber ich bekomme einfach nicht die Uhrzeit des OP27 mit der Uhrzeit in der Steuerung (314IFM)synchronisiert. Kann mir jemand mal ein passendes Rezept geben.

Gruß Ralf
 

Martin Glarner

Well-known member
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
25
Hallo Ralf
Die Synchronisation der Uhrzeit zwischen CPUs und OPs ist leider ziemlich kompliziert.

Variante 1: Uhrzeit aus CPU lesen und an OP übergeben.
1. Uhrzeit mit SFC1 aus SPS lesen
2. Datum und Zeit aus DATE_AND_TIME Variablen extrahieren
3. Auftrag Nr.14 an OP (Uhrzeit stellen) durchführen
4. Auftrag Nr.15 an OP (Datum stellen) durchführen

Variante 2: Uhrzeit vom OP lesen und CPU Datum/Zeit einstellen.
1. Auftrag Nr.41 (Datum und Zeit in SPS schreiben) durchführen.
2. Uhrzeit mit SFC0 in SPS schreiben

Damit das ganze funktioniert, müssen die entsprechenden Bereichszeiger eingerichtet werden.

Weitere Infos erhälts Du in der Beschreibung unseres Bausteins
http://www.wito-ag.ch/download/std/WFB_OP_Komm.pdf
 

Martin Glarner

Well-known member
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
25
Hallo Ralf
Die Variable Z_TIME kann nicht automatisch mit der CPU synchronisiert werden. Diese Variable ist nur eine interne ProTool Variable für die Anzeige der aktuellen OP Zeit.

:lol: Hoffen wir, dass die Synchronisation in der nächsten Generation der ProTool Software integriert ist. Zwischen zwei S7 CPUs geht das ja schon.
 
Oben