Unspezifizierte S7_Verbindung

hightower777

Well-known member
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Zusammen,

ich muss über eine unspezifizierte S7-Verbindung im Netpro eine Kommunication zwischen 2 SPS´en herstellen.
Muss ich im Netpro dann die Station laden, oder ist nach dem Übersetzen im Netpro die Änderung auch in den
Systemdaten in der Hardwarekonfig enthalten.
Hintergrund ist, wenn ich die Hardwarekonfig lade ist alles prima, wenn ich versuche im Netpro das AG zu
laden kriege ich eine Meldung wegen eines Ladespeicherengpasses.
Die CPU ist eine 315-2 DP.

Danke für Eure Hilfe.

Gruss Hightower
 

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
19.456
Punkte Reaktionen
5.870
Ja, die Verbindungsprojektierung musst Du aus NetPro laden oder das komplette Systemdaten-Objekt aus dem Bausteine-Ordner. Aus HW Konfig werden die betreffenden SDB nicht geladen.

Man kann auch nur die Verbindungsprojektierung aus NetPro laden ohne STOP der CPU: in NetPro Station markieren und dann: Zielsystem > Laden im aktuellen Projekt > Verbindungen und Netzübergänge

Scheinbar macht es bei Dir nichts aus, wenn die CPU wegen dem Laden in STOP geht? Dann kannst Du ja in aller Ruhe die Ursache für den Ladespeicher-Engpass suchen und beseitigen. Siehe Online-Baugruppenzustand der CPU im Reiter "Speicher" (vorhandener/belegter Speicherplatz) und Eigenschaften des Offline-Bausteine-Ordners im Reiter "Bausteine" (Platzbedarf Deines Programms) und ggf. auch einzeln die Eigenschaften der Bausteine-Objekte. Hast Du denn genug freien Ladespeicher in der CPU? Vielleicht kannst Du auch Online Programmleichen löschen. Oder einen großen FC oder FB vorher löschen und danach wieder in die CPU laden.

Harald
 
Oben