Variable Adressierung

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
hallo,
wie kann ich unterschiedliche Datenbereiche beschreiben?
D.H.
l dbw100
t db101.xyz
wobei xyz variabel sein soll (
am besten aus einem anderen Datenbaustein,
also xyz=z.B.db105.dbw0 oder dbw2 usw.)
Gruss Tobias
 
OP
A

Anonymous

Guest
so gehts

also so müßte es hinhauen

Annahme: MW 100 enthält die nummer des Dbw das du ansprechen willst
MW 110 enthält den zu schreibenden Wert

L MW 100
SLW 3 // pointer
SLW 1 // zusätzlich falls die du von die DBW im Sinne von S5 verstehst
LAR1

AUF DB 100 ( z.B)
L MW 110
T DBW[AR1,P#0.0]


Grüße

Matthias
 
Oben