Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MPI-Adapter

  1. #1
    heiko Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe mir eine gebrauchte S7 315 Steuerung gekauft, mit einem MPI-Adapter. Jetzt habe ich das ganze an mein PC angeschlossen und es kommt immer die Meldung Kommunikation gestört. Die Einstellungen müssten richtig sein und das Nullmodemkabel ist auch in Ordnung. Ist der Mpi Adapter (6ES7 972-0CA33-0XA0) geeignet zur Verbindung an den PC?
    Wie bekomme ich heraus ob der Adapter in Ordnung ist?
    Ich arbeite beruflich mit einem PG in der Instandhaltung, aber nur für Fehlersuche. Will jetzt mehr in Richtung programieren arbeiten, deswegen der kauf einer S7.
    Bin um jede Hilfe Dankbar

    MfG
    Heiko
    Zitieren Zitieren Gelöst: MPI-Adapter  

  2. "Die Software kannst von Siemens beziehen. Kostet aber a bissi was..Und anschließend kannst ihn auch zum Programmieren benutzen. Ausser du willst auch Fernwarten. Aber das ist eine andere Geschichte. Um einiges billiger ists für dich, wennst einfach den Adapter zum Programmieren besorgst.
    Schau zuerst nochmal nach, obs ein TS(Teleservice)-Adapter ist oder ein normaler.
    Hab mit dem normalen auch so meine Probleme gehabt, als ich ihn das erste Mal an den PC hängte. Hab dann mit den Baudraten ein wenig herumgespielt und letztendlich hats funktioniert. (gilt nur für einen normalen Adapter zum Programmieren)."


  3. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Heiko,

    da haste keinen normalen PC-Adapter, sondern einen TS-Adapter. Den kann man nich über "PG/PC-Schnittstelle einstellen" parametrieren. Zum Parametrieren brauchst du die Software Teleservice, da die Parametierung im Adapter hinterlegt wird.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Adapter  

  4. #3
    heiko Gast

    Standard

    Vielen Dank, wo bekomme ich die Software her und kann ich den Adapter dann zum programieren benutzen?

    MfG
    Heiko

  5. #4
    Hideout Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Software kannst von Siemens beziehen. Kostet aber a bissi was..Und anschließend kannst ihn auch zum Programmieren benutzen. Ausser du willst auch Fernwarten. Aber das ist eine andere Geschichte. Um einiges billiger ists für dich, wennst einfach den Adapter zum Programmieren besorgst.
    Schau zuerst nochmal nach, obs ein TS(Teleservice)-Adapter ist oder ein normaler.
    Hab mit dem normalen auch so meine Probleme gehabt, als ich ihn das erste Mal an den PC hängte. Hab dann mit den Baudraten ein wenig herumgespielt und letztendlich hats funktioniert. (gilt nur für einen normalen Adapter zum Programmieren).

Ähnliche Themen

  1. MPI-Adapter
    Von abccba97 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 07:46
  2. GSM-Adapter
    Von Bender25 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 10:44
  3. RS232-MPI Adapter an USB/COM-Adapter?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 13:52
  4. PC Adapter USB
    Von Flori im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 19:12
  5. Neu: S7-Adapter mit Modem bzw. S7-Adapter für USB
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.10.2003, 23:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •