Impulserzeugung

sps-concept

Well-known member
Registriert
30 August 2003
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
249
Impulse

Hallo, ich glaube du verlangst Unmögliches ;-) Sowas ist nur genau durch Interrupts möglich. Aber der schnellste ist der OB38 mit 10ms. Solltest du mit deiner Zykluszeit tatsächlich unter 2ms liegen würde es durch Auswertung der Systemzeit evtl gehen. Aber wenn du mit einer 312 auf 2ms kommst dann macht sie nix. Dann kannste dir für das Geld auch einen Rechteckimpulsgenerator kaufen oder bauen. Da kriegste sicher ein paar für den Preis von ner SPS *g*. Weiss nich ob es Baugruppen wie "schnelle Impulsgeber" gibt, "schnelle Zähler" gibts ja auch.

MfG
André Räppel
 

Zottel

Well-known member
Registriert
19 Juni 2003
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Du solltest dir mal die S7-200 ansehen. Die haben spezielleprogrammierbare Impulsausgänge, die entweder PWM oder in einer Tabelle hinterlegte Pulsmuster per Hardware ausgeben können (unabhängig vom Zyklus).
 
Oben