PG-Verbindung über Internet? Wie denn?

Elektriker

Member
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ich operiere hier gerade an einem IT-CP. Wie schaff ich eigentlich eine PG-Verbindung übers Internet? Im lokalen Netz gehts automatisch über die projektierte IP-Adresse des CP. Wenn ich jedoch über den Router reinkomme, muß ich ja die vom ISP zugeteilte temporäre IP angeben, welche dann an den lokalen Teilnehmer mit der festen IP gemappt wird. Wie teile ich STEP7 diese IP-Adresse oder vielleicht sogar eine URL mit?

Danke und Gruß,

Robert S.
 
H

Hideout

Guest
Soweit ich weiss, benötigst du, wenn du über das Internet auf die Steuerung via CP zugreifst eine fixe IP für den CP.
Mir fallen damit nur 2 Möglichkeiten zur Lösung deines Problems ein:
1.) Dem CP eine fixe IP-Adresse zuteilen, was wohl nicht die billigste Lösungsmöglichkeit ist.
2.) Oder einfach zuvor die temporäre IP abfragen lassen und dann dadurch zum CP verbinden. Ist zwar umständlich, sollte aber vom Prinzip her funktionieren.

Bisher weiss ich nichts von Möglichkeiten, die dynamische IP STEP 7 mitzuteilen.

Solltest jedoch noch eine andere, wirklich gute Lösungsmöglichkeit finden, dann post sie bitte. Würde mich interessieren. THX
 
Oben