Pinbelegung MPI

Martin Glarner

Well-known member
Beiträge
239
Punkte Reaktionen
25
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen
Ich suche eine Beschreibung der Pinbelegung für die MPI-Schnittstelle.
Ich möchte einen 9p-DSub-Stecker für den Anschluss einens IBH-Link installieren.
Vielen Dank
 

Flinn

Well-known member
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
52
Hallo Martin!

Pinbelegung für MPI - (SUB-D 9polig):
Pin 1: Nicht angeschlossen (NC)
Pin 2: Masse 24V (M24V)
Pin 3: Datenleitung B (Ltg_B)
Pin 4: Sendeanforderung von AS (RTS-AS)
Pin 5: Masse 5V (M5V)
Pin 6: 5V Ausgang (P5V)
Pin 7: 24V Ausgang (P24V)
Pin 8: Datenleitung A (Ltg_A)
Pin 9: Sendeanforderung an AS (RTS-PG)

Viele Grüße
Flinn
 
OP
Martin Glarner

Martin Glarner

Well-known member
Beiträge
239
Punkte Reaktionen
25
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Flinn
Besten Dank für die Info.
Ich habe in meinem MPI-Netz eine Steckdose für den Anschluss eines IBH-Links installiert. Dieser braucht 24V Spannungsversorgung. Es funktioniert nun einwandfrei.
 
Oben